Gratis Audit

Der Klimawandel ist ein zentrales Thema für die Wirtschaft am Oberrhein. Auf lokaler Ebene ist bereits eine Zunahme von Extremereignissen wie Überschwemmungen, Dürren oder Hitzewellen zu beobachten, die sich auf viele ökonomische Aktivitäten auswirken. Bei Nicht-Anpassung werden viele Klimarisiken für die Unternehmen in Zukunft noch zunehmen. Jedoch unterschätzen bis zu ¾ aller Unternehmen am Oberrhein ihre Anfälligkeit gegenüber Klimarisiken. Dies kann negative Folgen haben, denn im Allgemeinen hängt das richtige Verhalten im Extremwetterfall vom Vorwissen und Bewusstsein der Akteure ab. Durch frühzeitige, strategische Anpassung können also ökonomische Schäden reduziert werden.

Aus diesem Grund schlagen wir Ihnen im Rahmen des Projekts „Clim’Ability Design“ vor, Ihnen bei der Diagnose Ihrer klimabedingten Anfälligkeiten und Chancen zu helfen.

Foto: Isadora Campos Torres

Wir bieten Ihnen an, bei einem halbtägigen Vor-Ort-Termin Ihre Klimarisiken zu analysieren und Anpassungsmaßnahmen zu identifizieren.

Die Analyse umfasst folgende Aspekte:

  • Erfassung bereits aufgetretener Schadensereignisse und ihrer Folgen (Hitzewellen, Überschwemmungen, Starkwind, etc.)
  • Priorisierung aller bestehenden Risiken
  • ein persönliches Analyse-Gespräch (2 Stunden)
  • hoch aufgelöste Klimadaten, die die Klima-Zukunft Ihres Standorts skizzieren
  • Identifizierung möglicher klimabedingter Quellen von Kundenunzufriedenheit
  • Hilfestellung beim Entwurf eines Handlungsplans zum Umgang mit klimabedingten Chancen und Risiken
  • Vermittlung an unser Experten-Netzwerk

 

Das Audit im Rahmen von Clim’Ability Design ist der erste Schritt zur strategischen Anpassung an den Klimawandel in Ihrem Unternehmen.
 
 
 

Autorin: Amandine AMAT