Clim'Ability Design

Bereiten Sie Ihr Unternehmen auf den Klimawandel am Oberrhein vor!

Für eine klimagerechte Zukunft

Die Idee hinter Clim'Ability Design

Ziel des Projekts ist die Identifizierung von klimawandelbedingten Risiken und Chancen für die Unternehmen am Oberrhein. Sie sollen darin unterstützt werden, ihre Entwicklungsstrategien an künftige klimatische und sozio-ökonomische Verhältnisse anzupassen.

sol-tZw3fcjUIpM-unsplash

KLIMARISIKEN
IDENTIFIZIEREN

Das Sammeln und Auswerten von meteorologischen, klimatischen, hydrologischen und sozio-ökonomischen Daten…

EINE TOOLBOX ENTWICKELN

Verschiedene Werkzeuge entwickeln, mit denen Unternehmen ihre Klimarisiken evaluieren können…

STRATEGIEN
AUFZEIGEN

Im Fokus steht das Entwerfen von Klimaanpassungsstrategien mit einigen engagierten Unternehmen…

MASSGESCHNEIDERT
INFORMIEREN

Den Unternehmen die Informationen zur Verfügung stellen, die für sie und ihre Branche relevant sind…

EIN EXPERTENNETZWERK
AUFBAUEN

Einen interaktiven Ort gestalten, an dem relevantes Wissen zur Klimaanpassung weitergegeben wird…

ANPASSUNGSKONZEPTE ERARBEITEN

Konzepte erarbeiten, die auf die Oberrheinregion und ihre klimatischen und sozio-kulturellen Bedingungen abgestimmt sind…

Klimadienstleistungen für Unternehmen

ÜBERBLICK

Mit Hilfe des Tools Climate Inspector, einer interaktiven Kartensammlung zum Klimawandel in der trinationalen Metropolregion Oberrhein

Mit Hilfe des Tools Climability Diag, welches klimatische Risiken für Ihr Unternehmen systematisch analysiert und mit regionalen Klimaprognosen verschneidet

Mit Hilfe von Infoblättern, die Wissenswertes zu klimatischen Entwicklungen bereit stellen und Anpassungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen aufzeigen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und werden Sie Partner eines grenzüberschreitenden und ambitionierten Projekts, das vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung unterstützt wird

Mit Hilfe unserer Online-Plattform, auf der wir verschiedene Weiterbildungsangebote für Sie zusammengestellt haben

Mit Hilfe unseres Youtube-Channels, auf dem sich Experten aus dem Projektteam zu verschiedenen Aspekten der Klimaanpassung am Oberrhein äußern

 

Aktuelles aus dem Projekt

Informationen

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen, Fachmessen, Workshops, Projekttreffen, Publikationen, Kongressen, etc.

Conférence "Eaux plurielles ?" | Expo Géo-logiques
13ème Forum d'Information Risques Majeurs IRISES
Steering Committee
[Cycle de webinaires ] Biodiversité, une richesse : engagez votre entreprise pour la nature
[Cycle de webinaires ] Optimisez votre chaîne d’approvisionnement pour la rendre plus efficiente et durable
[Cycle de webinaires ] Risque de pénurie d’eau dans le Grand-Est : comment poursuivre votre activité en économisant votre consommation d’eau ?
[Cycle de webinaires ] Produire mieux en consommant moins !
[Cycle de webinaires ] Comment travaillerons-nous demain ?
[Cycle de webinaires ] Crises sanitaires et environnementales : comment s’y préparer ?
Salon Industries du Futur Be 4.0 - Annulé
Salon Industries du Futur Be 4.0 - Annulé
Plenary Meeting - Digital Meeting via Zoom
Festival International de Géographie

Clim'AbiLity Design in Zahlen

0
Beginn des Projekts
+ 0 °C
Hitzerekord in Straßburg
am 25/06/2019
0 mm
Niederschlag
Januar bis Juni 2016
+ 0 Tage
mit Temperaturen über 25°C
in 2003, 2018 und 2019
+ 0
Unternehmen
0 Länder
Programm interreg V
Oberrhein
Abonnieren Sie unseren Newsletter mit exklusivem Inhalt