• fr
  • de
  • Rhin Supérieur / Oberrhein

    Rhin Supérieur / Oberrhein

    Le Rhin Supérieur comprend le nord-ouest de la Suisse, l’Alsace, le pays de Bade et le sud du Palatinat.

    Das Oberrheingebiet umfasst die Nordwestschweiz, das Elsass, Baden und die Südpfalz.

  • Se préparer / Vorbereitet sein

    Se préparer / Vorbereitet sein

    Au réchauffement global, aux sécheresses et aux inondations plus fréquentes

    Vorbereitet sein auf die globale Erwärmung, häufigere Dürren und Überschwemmungen

  • Ensemble / Zusammen

    Ensemble / Zusammen

    Préparons votre entreprise aux conséquences des changements climatiques!

    Machen wir Ihr Unternehmen fit für den Klimawandel!

Bienvenue / Willkommen

Clim’ability a pour objectif d’identifier les vulnérabilités des entreprises du Rhin Supérieur dans la perspective du changement climatique. L'enjeu est d’adapter les stratégies d'entreprise aux conditions climatiques et socio-économiques à venir.
Clim’ability hat das Ziel die Verletzlichkeit der am Oberrhein tätigen Unternehmen gegenüber dem Klimawandel zu analysieren. Dadurch sollen Unternehmen befähigt werden sich an das zukünftige Klima anzupassen.

100 jours / Tage
13
40,9°C
525 mm
  • Starkregen

    Starkregen

    Grundsätzlich versteht man unter Starkregen eine außergewöhnlich hohe Niederschlagsmenge innerhalb kurzer Zeit, wobei es sowohl für die Niederschlagsmenge als auch die Zeitspanne unterschiedliche Festlegungen gibt. Im vorliegenden Fall bezeichnet Starkregen ein Ereignis, bei dem an einem Tag eine Niederschlagsmenge von mehr als 20 mm pro m² fällt, was einerWassersäule von 20 mm entspricht.

    Starkregen kann lokal begrenzt und mit sehr kurzer Vorwarnzeit...
    En savoir plus

  • Les précipitations estivales, les périodes sèches et le risque de sécheresse

    Les précipitations estivales, les périodes sèches et le risque de sécheresse

    Unter Sommerniederschlag versteht man den gesamten Niederschlag der Monate Juni, Juli und August. In die Summe fließen alle Formen des Niederschlags ein, d.h. Regen, Nebel, Hagel, Graupel, etc.

     

    NILS RIACH, NICOLAS SCHOLZE, RÜDIGER GLASER, SOPHIE ROY & BORIS STERN
    Physische Geographie, Universität Freiburg i. Br.
    Météo-France, IllkirchEn savoir plus

  • Les Nuits Tropicales

    Les Nuits Tropicales

    Eine Tropennacht ist eine Nacht, in der das Thermometer nicht unter 20°C fällt. Gemessen wird die Temperatur in einer Wetterhütte zwei Meter über dem Boden. Tropennächte sind in Mitteleuropa bisher zwar relativ selten, nehmen aber im Zuge der globalen Erwärmung zu. Sie treten meist im Zusammenhang mit Hitzewellen auf und gehen oft mit feuchtwarmer, schwülerWitterung einher.

     

    NILS RIACH, NICOLAS SCHOLZE,...
    En savoir plus

 
Interreg V
FEDER-EUROPEENNE
Confédération Helvetique
Kanton Basel-Stadt
 
 

Partenaires cofinanceurs / Mitfinanzierende Partner

  • CCI Alsace
  • INSA Strasbourg
  • Météo France
  • TTRION-Climate
  • Université Freiburg
  • Université de Haute Alsace
  • Université Koblenz Landau
  • Université de Lausanne

Partenaires associés / Assoziierte Partner

  • DWD
  • Institut pour la technologie et le travail
  • Kompetenzzentrum fur Klimawandelfolgen - Rheinland-Pfalz
  • Technische Universitat Kaiserslautern
 
Dépasser les frontières, projet après projet / Grenzen überschreiten, Projekt für Projekt